Katheterbasierte Schlaganfalltherapie jetzt auch im Benedictus Krankenhaus Tutzing möglich

Benedictus Krankenhaus Tutzing, 05.01.2021

Bei einem Schlaganfall verstopft ein Blutgerinnsel, ein sogenannter Thrombus, eine Hirnarterie und dann zählt jede Minute. In rasantem Tempo sterben im Gehirn Millionen von Nervenzellen ab, wenn es nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Schnellere Hilfe verspricht die katheterbasierte Schlaganfalltherapie.

US-Schauspielerin Sharon Stone hat es getroffen, ebenso Komikerin Gaby Köster, BAP-Sänger Wolfgang Niedecken und die spanische Sopranistin Montserrat Caballé. Die Rede ist vom Schlaganfall. Dabei verstopft ein Blutgerinnsel, ein sogenannter Thrombus, eine Hirnarterie und dann zählt jede Minute. Denn in rasantem Tempo sterben im Gehirn Millionen von Nervenzellen ab, wenn es nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Neben der standardmäßigen medikamentösen Auflösung eines solchen Gerinnsels kann eine katheterbasierte Therapie die Prognose von Schlaganfallpatienten deutlich verbessern. Dabei wird der Thrombus zunächst mithilfe einer speziellen Bilddarstellung der Hirngefäße (Angiografie) lokalisiert. Dann führen Ärzte einen Katheter an die entsprechende Stelle und entfernen das Gerinnsel (Thrombektomie).

Dieses medizinische Therapieverfahren ist seit knapp zwei Jahren in den Leitlinien der deutschen Fachgesellschaften verankert und steht jetzt auch Schlaganfallpatienten im Benedictus Krankenhaus Tutzing zur Verfügung. Möglich wird dies durch eine Kooperation mit der neuroradiologischen Abteilung des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München unter Leitung von Prof. Dr. Claus Zimmer, die dafür eigens einen mobilen Dienst eingerichtet haben. Im Notfall können nun Fachärzte zusammen mit der entsprechenden Medizintechnik Tag und Nacht angefordert werden. Den Patientinnen und Patienten bleibt der anstrengende Transport in eine Spezialklinik erspart. 

Prof. Dr. Dirk Sander, Chefarzt der Neurologie im Benedictus Krankenhaus Tutzing: „Damit können wir die Schlaganfall-Versorgung weiter optimieren und die Zeit zum Eingriff deutlich verkürzen. Die sogenannte Thrombektomie erfolgt im Herzkatheterlabor des Benedictus Krankenhauses Tutzing, die Narkose wird von den hiesigen Anästhesisten durchgeführt. Mit Eintreffen des Neuroradiologen kann die Behandlung unmittelbar beginnen.“

Schlaganfallpatienten werden im Benedictus Krankenhaus Tutzing in der spezialisierten „Stroke Unit“ von einem interdisziplinären und multiprofessionellen Team aus Neurologen sowie speziell ausgebildeten Pflegekräften und Therapeuten betreut. Die sich anschließende und weiterführende Rehabilitation wird nahtlos im Benedictus Krankenhaus Feldafing durch das dort tätige und bestehende Ärzte- und Therapeutenteam fortgesetzt. Sander: „Der Einsatz der Katheterbehandlung ermöglicht es, nach einem Schlaganfall schneller mit der Rehabilitation beginnen zu können. Damit erhöhen sich die Erfolgsaussichten der Patientinnen und Patienten hinsichtlich der Rückführung in einen eigenständigen und mobilen Alltag.“

Ansprechpartner Marketing

Sylke Will
Tel.  08157 28-8214
Mobil:  0160 56 00 262 (WhatsApp)
sylke.will@artemed.de

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-112
Fax 08158 23-377
allgemeinebauchchirurgie-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-112
Fax 08158 23-377
allgemeinebauchchirurgie-bkt@artemed.de
gastroenterologie-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Notfälle ohne Voranmeldung

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Rückfragen und Anmeldung:

Tel. 08158 23-722 
sekretariate-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-112
Fax 08158 23-377
gastroenterologie-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-143
Fax 08158 23 580
gefaesszentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
handellenbogen-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariate

Kardiologie und Innere Medizin:

Tel. 08158 23-154
kardiologie-bkt@artemed.de

Gefäßzentrum und Neurologie

Tel. 08158 23-143
gefaesszentrum-bkt@artemed.de
neurologie-bkt@artemed.de

Fax 08158 23 580

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Notruf: 112

Tel. 08158 23-154
Fax 08158 23 580
inneremedizin-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-154
Fax 08158 23 580
kardiologie-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstr. 05
82327 Tutzing

Personalabteilung

Tel. 08158 23-135
bewerbung-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariate

Stroke Unit / Akut-Neurologie
Tel. 08158 23-143
Fax 08158 23-580
neurologie-bkt@artemed.de

Neurologische Früh- und weiterführende Rehabilitation
Sonja Dodel 
Tel. 08157 28-8100
Fax 089 255513-1705
sonja.dodel@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariate

Stroke Unit / Akut-Neurologie
Tel. 08158 23-143
Fax 08158 23-580
neurologie-bkt@artemed.de

Neurologische Früh- und weiterführende Rehabilitation
Sonja Dodel 
Tel. 08157 28-8100
Fax 089 255513-1705
sonja.dodel@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-143
Fax 08158 23 580
neurologie-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Ansprechpartner Marketing

Sylke Will
Tel.  08157 28-8214
Mobil:  0160 56 00 262 (WhatsApp)
sylke.will@artemed.de

Tel. 08158 23-722
schmerzzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Chefarztsekretariate 

Wirbelsäulenchirurgie
Tel. 08158 23-280
wirbelsaeulenzentrum-bkt@artemed.de

Orthopädie/Unfallchirurgie
Tel. 08158 23-102
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Handchirurgie
Tel. 08158 23-102
handellenbogen-bkt@artemed.de

Fax 08158 23-127  

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Frau Franziska Frei unter Tel. 08158 2383-150 oder franziska.frei@artemed.de zur Verfügung.

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstr. 05
82327 Tutzing

Personalabteilung

Tel. 08158 23-135
bewerbung-bkt@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Martina Ottes
Tel. 08158 23-136
martina.ottes@artemed.de

Melanie Binder
Tel. 08158 23-231
melanie.binder@artemed.de

Fax 08158 23-391

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 9.00 - 15.00 Uhr
Fr: 9.00 - 13.00 Uhr

 

Chefarztsekretariat

Tel. 08158 23-102
Fax 08158 23-127
gelenkzentrum-bkt@artemed.de
handellenbogen-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Notfälle ohne Voranmeldung

Rückfragen und Anmeldung:

Tel. 08158 23-722 
sekretariate-bkt@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Chefarztsekretariat
Barbara Andree

Tel. 08158 23-280
Fax 08158 23-127
wirbelsaeulenzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Notruf: 112

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Unsere Zentrale Notaufnahme ist rund um die Uhr besetzt.

Tel. 08158 23-722
schmerzzentrum-bkt@artemed.de

Sie erreichen uns:
Mo bis Do: 8.00 - 16.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Notruf: 112

Benedictus Krankenhaus Tutzing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Bahnhofstraße 5
82327 Tutzing

Tel. 08158 23-0
Fax 08158 23-140
info-bkt@artemed.de

Unsere Zentrale Notaufnahme ist rund um die Uhr besetzt.