Rückfragen und Anmeldung:

Daniela Nawrath

Tel. 08158 23-722 
sekretariate-bkt@artemed.de

15. Tutzinger Palliativtag

Samstag, 20. November 2021
09.45 - 14.20 Uhr (Online und vor Ort)

Fachsymposion für Ärztinnen, Pflegende, Psychologinnen, Kotherapeutinnen, Hospizhelferinnen.

 

Palliative Care – andere Realitäten

 

09.45 – 09.55 Uhr
Begrüßung, Einführung, Moderation
Dr. Knut Röhrich & Sr. Dr. UllaMariam Hoffmann

10.00 – 10.45 Uhr
Augenblicke- VR: mit 360-Grad-Videos Wunschorte erlebbar machen?! – Anerkennungs- und Förderpreis für ambulante Palliativversorgung der DGP 2020. (VR =virtual reality)
Dr. Beatrix Gerhard & Carsten Fuß

10.50 – 11.35 Uhr
Cannabis-Blüten“ – reelle Anwendung bei einer Palliativpatientin Cannabis Blüten sachgemäß anwenden – Von der Droge zum Arzneimittel
Dr. Philipp Kircher

11.40 – 12.20 Uhr
Kaffeepause & Networking mit Besuch der Industrieausstellung

12.25 – 13.10 Uhr
Palliative Care meets Obdachlosigkeit – leben in ganz anderen Realitäten – Was, wenn ein Obdachloser eine Palliativ-Versorgung benötigt? Prof. Dr. Marcus Schlemmer

13.15 – 14.00 Uhr
Artifizielle Störungen im Palliativ-Kontext – was für eine Realität? Was, wenn der Palliativpatient gar keiner ist?
Prof. Dr. Frank-Gerald Pajonk

14.05 – 14.20 Uhr
Fazit & Lernerfolgskontrolle & Verabschiedung
Sr. Dr. UllaMariam Hoffmann & Dr. Knut Röhrich

Wissenschaftliche Leitung:

  • Dr. Knut Röhrich, MHBA Leitender Arzt Anästhesiologie & Palliativmedizin, Benedictus Krankenhaus Tutzing
  • Sr. Dr. UllaMariam Hoffmann OSB MAS (Palliative Care) Oberärztin Palliativmedizin, Benedictus Krankenhaus Tutzing

Referenten:

  • Carsten Fuß, Journalist, Reporter und Moderator
  • Dr. Beatrix Gerhard, Ärztliche Leitung Palliativteam München West e. V.
  • Dr. Ulla Henning, Ärztliche Leitung SAPV Palliahome, Hausärztin und Hospiz-Ärztin
  • Dr. Philipp Kircher, Apotheker St. Ulrich Apotheke Peißenberg
  • Balu Knedli, Krankenpfleger, Palliativ Care im Hospiz Polling
  • Prof. Dr. Marcus Schlemmer, Chefarzt der Klinik für Palliativmedizin Barmherzige Brüder München
  • Prof. Dr. Frank-Gerald B. Pajonk, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Geriatrie, Notfallmediziner, Suchtmedizinische Grundversorgung; Praxis Isartal

Eine Anmeldung ist in jedem Fall notwendig:

  • für das Präsenz-Fachsymposion
  • für das Webinar-Fachsymposion

Anmeldung und Rückfragen

Daniela Nawrath
(Chefarztsekretariat)
Tel. 08158-23722
Fax: 08158-23712
palliativ-bkt@artemed.de

Für die Präsenzveranstaltung gilten die 2G-Regel. bzw. die aktuell gültigen Bedingungen.

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Tutzing
Schlossstr. 2+4
82327 Tutzing

Zertifizierung: CME-Punkte BLAEK sind beantragt.

Die Teilnahme ist kostenfrei

8. Tutzing praxisnah

Mittwoch, 10. November 2021, ab 18.30 Uhr – online inkl. Fragerunde (Chat, Video oder Audio)
Teilnahme ist kostenfrei (inkl. 2 BLAEK-Punkte)

Themen & Referenten:
Das Iliosacralgelenk, Stufenschema von Diagnose bis Therapie
Dr. Florian Zentz, Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie
www.krankenhaus-tutzing.de/behandlung/krankheitsbilder/iliosacralgelenk

Die Artherektomie - ein wichtiger Baustein in der minimalivasiven Behandlung der pAVK
Dr. Jan Kemke, Chefarzt Gefäßchirurgie

Praktische Umsetzung der neuen Herzinsuffizienzrichtlinie
Prof. Dr. Jürgen Pache, Chefarzt Kardiologie & Innere Medizin

Schulterschmerzen erkennen: Von der Diagnose zur Therapie & Nachbehandlung
PD Dr. Tim Saier, Leitender Arzt Sportorthopädie

Differenzialdiagnose Stuhlentleerungsstörung
Dr. Daniela Sparla, Oberärztin Viszeralchirurgie

Anmeldung: sylke.will@artemed.de oder Tel. 08158 23-722

5. Thalkirchner Gelenksymposium

Veranstaltung für Fachpublikum - You're invited!

Artemed Klinikum München Süd (AKMS)
Am Isarkanal 30 - 81379 München

U. a. mit Return to Activity Algorithmus (RTAA®) für die Untere Extremität – Konzept und Entwicklung (PD Dr. Tim Saier, Ltd. Arzt Sportorthopädie BKT/Matthias Keller Tutzing/OSINSTITUT)

Programm und Anmeldung hier!

Minimalinvasive Chirurgie im BKT – Update Rektumkarzinom

Online-Fortbildung am Mittwoch, 9. Juni 2021 von 17 bis 18.00 Uhr (inkl. Fragerunde)

Ihr Referent: Dr. Gerhard Niepmann (Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie)

Anmeldung: sylke.will@artemed.de oder Tel. 08158 23-722

Online-Fortbildung Wirbelsäulenchirurgie

Rückenschmerzen kennen kein Corona und gehören auch weiterhin zur Volkskrankheit Nr. 1. Ihre Diagnostik ist vielfältig und gleichzeitig herausfordernd. In unserem klinischen Alltag erleben wir bei Patienten die unterschiedlichsten Arten von Schmerzen - von der Ausstrahlung in Arme und Beine bis zu neurologischen Ausfällen. Dabei stellt sich vor allem auch die  Frage nach einer geeigneten Therapie.

Im Rahmen einer Online-Fortbildung möchten wir uns dazu mit Ihnen fachlich austauschen. 

Mittwoch, 12. Mai 2021, von 17.00 - 18.30 Uhr
= 2 Fortbildungspunkte

Die drei Themen wählen Sie aus!

1.)    Welche Schmerzen kommen von der Wirbelsäule, welche nicht?
2.)    Bandscheibenvorfall an LWS und HWS - Wann operieren, wann nicht?
3.)    Wann Infiltrationen, wann Verödungen?
4.)    Gebrochener Wirbelkörper - Was nun?
5.)    Wirbelsäulenversteifung - Lösung, Kompromiss oder veraltet?

Ihre Referenten:

Dr. med. Florian Zentz
Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie im BKT

Dr. med. Dominik Bengel
Leitender Oberarzt Wirbelsäulenchirurgie im BK

sowie als Gast-Referent
Dr. med. Dr. h.c. Bernhard Greiner (Dießen)

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Genießen Sie die Vorteile einer Online-Veranstaltung, und nehmen Sie ortsungebunden und in Echtzeit daran teil.

Teilen Sie uns mit Ihrer Anmeldung einfach die Nummern Ihrer drei Wunschthemen mit.
Über die drei meistgenannten werden wir referieren.

Wir senden Ihnen den Teilnahmelink per Mail zu.

Anmeldung und Rückfragen:
sylke.will@artemed.de
Tel.: 08158 23-722

Kardiologisches Fortbildungsevent

Herzrasen – wann ist eine diagnostische EPU sinnvoll

Mittwoch, 5. Mai 2021, 17.00 - 18.00 Uhr (inkl. Chat).

Fortbildungspunkte sind bei der BLAEK beantragt.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Referentin:
Dr. Stephanie Ulrich                                                
Oberärztin Kardiologie & Innere Medizin                                        
Leitung Elektrophysiologie

Rückfragen und Anmeldung:
Tel. 08158 23-722 oder sekretariate-bkt@artemed.de

Tutzing praxisnah digital

DIFFERENZIAL-DIAGNOSE LEISTENSCHMERZ AUS SICHT

  • des Orthopäden
  • des Wirbelsäulenchirurgen
  • des Gefäßchirurgen
  • des Allgemeinchirurgen 

Mittwoch, 21. April 2021, von 17.00-18.30 Uhr (inkl. Fragerunde) = 2 Fortbildungspunkte

 

Shuntchirurgie - operative und endovasculäre Behandlungsmöglichkeiten

MITTWOCH, 3. MÄRZ VON 17.00 BIS 18.00 UHR (ONLINE)

Referent: Dr. Jan Kemke, Chefarzt Gefäßchirurige

Rückfragen und Anmeldung:
Tel. 08158 23-722 oder sekretariate-bkt@artemed.de

Antidiabetika in der Herzinsuffizienztherapie

Mittwoch, 3. März von 17.00 bis 18.00 Uhr (Online)


Referent: Prof. Dr. Jürgen Pache, Chefarzt Kardiologie & Innere Medizin

Rückfragen und Anmeldung: Tel. 08158 23-722 oder sekretariate-bkt@artemed.de

Sigmadivertikulitis - Die richtige Therapie

Mittwoch, 10. Februar von 17.00 bis 18.00 Uhr (Online)


Referent: Dr. Alexander Fieger, Oberarzt Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie

Rückfragen und Anmeldung: Tel. 08158 23-722 oder sekretariate-bkt@artemed.de

 

Gefäßmedizinischer Arbeitskreis Starnberger See


Mittwoch, 27. Januar von 17.00 bis 18.30 Uhr (Online-Veranstaltung)

  • Die Compass-Studie - der positive Einfluss von ASS 100 + Rivaroxaban 2,5 auf KHK und pAVK - Dr. Jan Kemke, Chefarzt Gefäßchirurgie
  • Verbessert der Karotis-Ultraschall die Patientencompliance? - Prof. Dr. Dirk Sander, Chefarzt Neuro-Zentrum
  • Mechanische Schlaganfallprävention den NOAK überlegen?Prof. Dr. Jürgen Pache, Chefarzt Kardiologie & Innere Medizin

Rückfragen und Anmeldung: T (08158) 23 722 oder sekretariate-bkt@artemed.de

Fortbildungen Palliativ

Interdisziplinäre Palliativgespräche mit Fallvorstellung und Fachvorträgen für ÄrztInnen, Pflegende, PsychologInnen, HospizhelferInnen und mehr.